Unsere Leistungen

Landwirtschaft

MR eigenes RTK-Signal

RTK (engl. „Real Time Kinematic“) ist ein Verfahren, das mit Hilfe von mehreren GPS Satellitensignalen zur präzisen Bestimmung einer geografischen Position dient.

Ein Korrektursignal, welches das am Traktor empfangene GPS Signal korrigiert, wird auf Mobilfunkbasis übertragen. Als Referenzstation für die Berechnung der Korrekturdaten dient unsere eigene RTK-Station in Römerstein-Böhringen.

Die ursprünglich von einem GPS-Satelliten gesendeten Signale liefern lediglich eine Genauigkeit von ca. +/- 20 cm. Diese reichen für gewisse Feldarbeiten wie z.B. die Aussaat jedoch nicht aus. Wir bieten Ihnen ein herstellerunabhängiges Korrektursignal auf Trimble-Basis, mit einer wiederholbaren Genauigkeit von 2,5 cm (im Radius von 30 km!).

Sollte die Signalübertragung einmal unterbrochen sein, so ist in jedem Fall eine Überbrückung von bis zu 20 Minuten gewährleistet (bei Trimble-Systemen).

 

Das Fahren mit automatischen Lenksystemen bietet u.a. folgende Vorteile:

  • zentimetergenaues Anschlussfahren
  • Ertragssteigerug durch 100%-ige Nutzung der Flächen
  • Wiederholbarkeit der Fahrspuren
  • Einsparung von Pflanzenschutz-, Dünge- und Saatgutkosten
  • deutliche Entlastung des Fahrers
  • optimierte Lenkzeiten aufgrund vorgegebener Lenkwege
  • weitesgehend selbstständiges Fahren des Schleppers
  • ermüdungsarmes und schnelleres Arbeiten bei gleichbleibend hoher Arbeitsqualität

Für Sie als Benutzer bedeuutet dies mehr Zeit und höhere Lebensqualität bei geringeren Betriebskosten!

Bei Interesse melden Sie sich bitte auf der Geschäftsstelle - wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Ihr Ansprechpartner

Frank Stark

Frank Stark
Telefon: 0 73 81 / 93 49 16
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.